April April – oder doch nicht? Rätselt mit!

0
405
April April - Mit welchen Aussagen schicken wir euch in den April?

Anlässlich des ersten Aprils heute, haben wir ein paar Fakten über puzzleYOU zusammengetragen. Aber stimmen diese auch alle, oder schicken wir euch damit in den April? Wir sind gespannt, was ihr so denkt!

Der erste April ist bekanntlich der Tag, an dem man gerne mal “in den April” geschickt wird. Manchmal ist es schwer, die Wahrheit von frei erfundenen Dingen zu unterscheiden, so realistisch klingt das Ganze doch oftmals. Und deshalb dachten wir uns, testen wir euer Wissen über puzzleYOU heute einmal. Entsprechen alle Aussagen der Wahrheit, oder heißt es am Ende doch “April April”? Rätselt mit!

Und hier kommen die Aussagen:

  1. puzzleYOU heißt eigentlich nicht schon immer so. Früher waren wir unter dem Namen fotopuzzle.de bekannt.
  2. Wir sind bereits in über 18 Ländern weltweit aktiv, aber noch lange nicht am Ziel. Unser Finger wandert immer weiter auf der Weltkarte und es kommen auch in Zukunft neue und spannende Absatzmärkte hinzu.
  3. Viele unserer MitarbeiterInnen sind sehr musikalisch, weshalb sie die unternehmensinterne Band “puzzleYOU Combo” gegründet haben und damit auf Firmenfeiern auftreten.
  4. Bei uns gibt es das ganze Jahr über diverse Veranstaltungen, wie z.B. die Firmenradtour, einen Grillabend, die Oktoberparty oder auch Spieleabende, um das Miteinander in unserer kleinen Unternehmensfamilie zu stärken.
  5. Tiere liegen uns sehr am Herzen, deswegen haben wir auch einen kleinen Spitzmischling namens “Mickey” als Bürohund.
  6. Und weil so viele unserer MitarbeiterInnen so tierlieb sind, ist auch der Anteil an VegetarierInnen und VeganerInnen im Unternehmen hoch.
  7. Gleichberechtigung wird bei uns groß geschrieben. Und daher haben wir keine Frauenquote von 30%, sondern von fast 50%. Wobei Frauen natürlich auch in Führungspositionen vertreten sind.
  8. Einmal im Jahr veranstalten wir intern einen großen Puzzle-Wettbewerb, bei dem wir gegeneinander antreten. Der Sieger erhält den goldenen Puzzle-Wanderpokal und eine Flasche Sekt zum Anstoßen auf den Erfolg.
  9. Vom reinen Online-Player in den stationären Handel. Ein großer Punkt auf unserer Agenda dieses Jahr ist die Eröffnung von stationären Läden in verschiedenen deutschen Innenstädten, um so v.a. unsere Puzzle-Kollektionen an den Mann und die Frau zu bringen.
  10. Willkommen an Bord! Unsere neuen Mitarbeiter werden von uns natürlich gebührend mit Girlanden und allerhand Schnickschnack in Empfang genommen. Als kleines Einstiegsgeschenk gibt es unter anderem ein persönliches Puzzle und eine gebrandete Thermosflasche.

Na, habt ihr bei allen Aussagen schnell zwischen wahr und falsch unterscheiden können? Oder haben wir es doch geschafft, euch in den April zu schicken? Die Auflösung erfolgt am Montag, den 04.04.22. So lange könnt ihr knobeln was das Zeug hält. Wir sind gespannt, wie gut ihr uns kennt.

Update

Und hier kommt die Auflösung:

In den April geschickt haben wir euch mit folgenden Punkten:

3. Bis jetzt gibt es noch keine unternehmensinterne Band. Jedoch sind wir durchaus musikalisch. Unser Geschäftsführer Franz spielt z.B. Schlagzeug, unser ITler Achim hat eine eigene Band und gibt regelmäßig am Bass sein Bestes, ebenso wie unsere Grafikerin Maria, welche als Sängerin bei verschiedenen Auftritten ihr Talent unter Beweis stellt.

5. Mickey ist leider nicht unser offizieller Bürohund. Aber er dreht durchaus ab und zu seine Runden durch unsere Büroräume in Altenstadt, denn er gehört unserer Grafikerin Tanja.

8. Einen Puzzle-Wanderpokal haben wir aktuell noch nicht. Aber wir denken uns jedes Jahr neue Veranstaltungen für unsere MitarbeiterInnen aus. Und vielleicht kommt in Zukunft ja noch ein derartiger Wettbewerb?

9. Wir sind und bleiben ein Online-Player, stationäre Geschäfte sind also nicht geplant. Jedoch haben wir Kooperationen mit Buchhandlungen, welche unsere Produkte in ihren Läden verkaufen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein