Eindrücke von der fünften eCommerce Nacht

eCommerce Nacht 2016 - RückblickAm vergangenen Montag gab es Grund zu feiern: 5 Jahre eCommerce Nacht in Weiden – von und mit fotopuzzle.de. Was als zartes Pflänzchen begann, hat sich zu DEM Onliner-Event in der nördlichen Oberpfalz entwickelt. Neugier und auch ein wenig Aufregung waren mit an Bord als wir uns am Montag Richtung Hörsaal H001 aufgemacht haben. Grund dafür: hoher Besuch hatte sich angekündigt.

Die Rede ist von Prof. Dr. Mario Fischer, der dieses Jahr als Referent mit von der Partie war. Die W&V sieht ihn als einen „der 10 SEO Gurus, die man kennen sollte“ und bei onlinemarketing.de ist er einer der „TOP 21 Meinungsmacher für Online Marketing in Deutschland“. Kein Wunder also, dass der Hörsaal wieder bis auf den letzten Platz belegt war.

Das Schöne an der eCommerce Nacht ist das heterogene Publikum: Studierende, Lehrende und Online-Experten aus Forschung und Wirtschaft. Ein Blick in die Menge zeigte, dass auch wieder einige „Wiederholungstäter“ mit dabei waren. Und weil schon genug graue Theorie an den Hochschulen im Umlauf ist, gibt es jedes Jahr am letzten Montag im April „Online zum Anfassen“.

Die Referenten im Überblick:

Prof. Dr. Mario Fischer, tms Institut | Themenbereich: SEO, SEM, Usability
Jürgen Wagner
, DZ Bank | Digitaler Wettbewerb und Herausforderungen im Zahlungsverkehr
Michael Diener
, ibi research an der Universität Regensburg GmbH | Die ibi-Mystery-Shopping-Studie – eine Momentaufnahme des deutschen E-Commerce
Harald Frank, Travian Games GmbH | eCommerce mit digitalen Gütern in Online Games
Robert Müller
, mymuesli | Aus dem Nähkästchen geplaudert

Die offizielle Pressemitteilung mit einer Kurzzusammenfassung zu den einzelnen Vorträgen gibt es hier zum Download.

An so einem Tag kommen natürlich auch viele Fragen auf. Wer gewinnt das Rennen? Amazon oder der kleine/ mittelgroße Onlinehändler? Wie schafft es Google die Motive auf unseren Fotos zu erkennen, auch wenn keine weiteren Textinformationen mitgeliefert werden? Die Referenten standen dem Publikum Rede und Antwort.

Unser Fazit: Herein strömten Kreative, Onliner, teils Weitgereiste – neugierig, ja fast nervös. Hinaus gingen dieselben sehr entspannt, mit einem Lächeln auf den Lippen. Für uns ein gutes Zeichen. Wir hören uns dann im nächsten Jahr zur sechsten eCommerce Nacht.

Und das ist die 5. eCommerce Nacht in Bildern:

Weitere Infos und schon bald auch die Präsentationsfolien aller Referenten findet ihr wie immer auf www.ecommerce-nacht.de.

Als kleine Überraschung wurden im Rahmen der Veranstaltung nach der Pause Video-Grußbotschaften von TOP-Online-Marketern aus ganz Deutschland eingespielt.

Was haltet ihr von unserem Veranstaltungskonzept? Schreibt uns gerne eure Meinung als Kommentar.

* Fotos mit freundlicher Unterstützung von Sonja Wiesel von der OTH Amberg-Weiden, OTV-Video mit freundlicher Unterstützung von Oberpfalz TV

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.