Lions Club Weiden zu Besuch in der puzzleYOU-Produktion

0
228
Lions Club Weiden besichtigt puzzleYOU-Produktion

Vergangenen Montag war wieder viel los in unserer Produktion, denn ein ganz besonderer Gast hatte sich angekündigt. Der Lions Club Weiden – Goldene Straße folgte der Einladung von puzzleYOU s.r.o Geschäftsführer und Lions-Mitglied Dr. Christian Schramek und tauchte ein in die Welt der Puzzle-Produktion.

Club-Abend mal anders. Eigentlich treffen sich die Mitglieder des Lions Clubs Weiden jeden ersten Montag im Monat in ihrem Weidner Stammlokal zum gegenseitigen Austausch und zur Planung neuer Projekte. Dieses Mal jedoch wurde eine Ausnahme gemacht und ein etwas weiterer Weg für den gemeinsamen Abend in Kauf genommen. Anstatt gemütlichem Bodega-Flair warteten vergangenen Montag große Produktionshallen und kleine Puzzleteilchen auf die Club-Mitglieder. Unser Produktionschef Christian öffnete dafür extra die Türen der puzzleYOU-Produktionsstätte und empfing die Gäste herzlich um 19 Uhr zu diesem etwas anderen Clubabend.

Live Puzzle-Produktion mit eigenen Motiven

Nach einer kurzen Begrüßung der anwesenden Gäste ging es auch schon los mit dem Haupt-Programmpunkt an diesem Abend: Der Produktionsbesichtigung. Und wie kann man die Produktion eines Puzzles besser erklären, als sie einmal von vorne bis hinten live an den Maschinen und Geräten durchzuführen? Genau das haben wir uns auch gedacht und unsere Anlagen und Förderbänder zu später Stunde nochmal richtig warm laufen lassen. Anstatt die Produktion dabei an standardisierten, 08/15 Bildern zu veranschaulichen, gab es für die Lions vor der Besichtigung bereits eine kleine Hausaufgabe. Alle Teilnehmer sollten sich als Vorbereitung auf dieses Treffen auf der Website von puzzleYOU ihr persönliches Fotopuzzle gestalten. Dieses Motiv durchlief dann vor den Augen der Anwesenden die einzelnen Produktionsschritte, bis hin zum fertigen, verpackten Puzzle. Christian Schramek nahm sich dabei viel Zeit, jeden einzelnen Step sorgfältig zu erklären. Aber auch die „Löwen“ waren sehr neugierig und bombardierten unseren Chef regelrecht mit Fragen, die zum Teil sehr ins Detail gingen. Man merkte an diesem Abend deutlich, dass das Interesse an unserem täglichen Tun – der Puzzleproduktion – groß war. Am Ende der Produktionsführung gab es natürlich das frisch produzierte Puzzle als Geschenk und kleine Erinnerung an den Besuch bei puzzleYOU.

Puzzles für wohltätige Zwecke

Nach der informativen und lehrreichen 1,5 stündigen Produktionsbesichtigung stand dann der gemütliche Teil des Abends an. Frau Petra Helgert, Vorsitzende des Lions Clubs Weiden, bedankte sich bei Christian mitsamt Team für den umfassenden Einblick in das Produktionsgeschehen und die tollen Fotopuzzles, die dabei gefertigt wurden. Als kleine Aufmerksamkeit überreichte sie ihm im Zuge dessen noch ein Präsent. Im Anschluss wurde der Abend gemütlich mit frischen Getränken und kleinen Snacks fortgeführt, wobei selbstverständlich auch wirtschaftliche und gemeinnützige Themen im Mittelpunkt standen. So wurden z.B. Möglichkeiten erörtert, wie denn unsere Puzzles bei verschiedenen Aktionen des Lions Clubs, wie beispielsweise zu Weihnachten, für wohltätige Zwecke eingebunden werden können.

Wir möchten uns an dieser Stelle nochmal für das zahlreiche Erscheinen der Weidner „Löwen“, sowie für das große Interesse an unserer Produktion bedanken. Es freut uns, dass der etwas weitere Weg dazu auf sich genommen wurde. Und zu guter Letzt wünschen wir selbstverständlich ganz viel Spaß mit den neuen, frisch produzierten Puzzles.

Hier gibt’s noch ein paar Eindrücke vom Lions Besuch:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein