Wie KI, Click & Collect und Voice-Commerce unseren Alltag verändern – eCommerce Nacht 2019

Achte fotopuzzle.de eCommerce Nacht

Ein voller Hörsaal, gebannte Zuhörer und viele spannende neue Erkenntnisse rund um das Thema eCommerce. Auch die achte eCommerce Nacht an der OTH Weiden-Amberg war wieder ein voller Erfolg.

Ganz im Sinne des eCommerce boten die drei Dozenten spannende Einblicke in ihren Themenbereich und versorgten die Zuhörer mit wissenswerten Informationen.

Warum auch Künstliche Intelligenz nicht fehlerfrei ist
Die Vortragsreihe eröffnete Dr. Matthias Bauch, der über die Funktionsweise und Entwicklung von Künstlicher Intelligenz aufklärte. Anhand von praktischen Beispielen, wie etwa einem Gurkensortierer oder einem TossingBot, verdeutlichte er die Arbeitsweise von KI. Üblicherweise sei die Fehlerquote gerade am Anfang einer neu installierten KI besonders hoch, nur um anschließend mit einer sehr steilen Lernkurve genau aus diesen Fehlern zu lernen.

Online und Offline – Hand in Hand
Ralf Mager
, Head of eCommerce bei LODENFREY Verkaufshaus München, regte zum Umdenken an. Nur wer sich auf neue Technologien einlasse und diese annehme, könne sie auch erfolgreich in das Unternehmen einbinden. Obwohl das traditionsreiche Verkaufshaus erst 2010 in den Online-Handel investierte, gelang der Einstieg mit vollem Erfolg. Dass sich offline und online problemlos miteinander verbinden lassen, beweise der einzigartiger Multichannel Service „Click & Collect Lounge“. Hier bietet sich dem Kunden die Möglichkeit, die online bestellte Ware vor Ort in ansprechendem Ambiente bei einer Tasse Kaffee entspannt anzuprobieren.

„Alexa – Kaufe ein Haus“
Den Abschluss des Abends machte Rechtsanwalt Kilian Kost. Mit dem amüsanten Beispiel der jungen Texanerin Megan, die sich kurzerhand per Sprachassistentin Alexa ein Puppenhaus bestellte, zeigte er die rechtlichen Grenzen des Voice-Commerce auf. Aber auch die hochaktuelle rechtliche Lage und die damit zusammenhängenden Abmahnwelle im Influencer Marketing wurde eingehend beleuchtet.

Wer jetzt Lust auf mehr bekommen hat, sollte sich unbedingt den Termin für die nächste eCommerce Nacht in Weiden vormerken. Denn diese findet am Montag, den 27.04.2020 statt. Weitere Infos und die Präsentationsfolien findet ihr wie immer auf www.ecommerce-nacht.de.

Und hier noch ein paar Eindrücke zur diesjährigen Veranstaltung:

 

 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.