Zum siebten Mal in Folge: Die eCommerce Nacht in Weiden

7. fotopuzzle.de eCommerce Nacht

Am 23. April ist es wieder soweit und die Hochschule Amberg-Weiden (OTH) öffnet erneut ihre Tore für die siebte eCommerce Nacht! Drei Stunden lang führen Norbert Weig sowie Prof. Dr. Marco Nirschl die gebannten Hörer durch den Abend. Dabei wird auch diesmal eine bunte Mischung aus verschiedenen Vorträgen rund um das Thema eCommerce geboten, die keine Wünsche mehr offen lassen sollte.

Welche Referenten erwarten euch?

Manuela Paul, Senior Consultant bei der ibi research an der Universität Regensburg GmbH, befasst sich mit einem immer relevanter werdenden Thema, nämlich eCommerce für Frauen. In ihrem Vortrag „shrink it and pink it“ wird sie aufzeigen, was die männerdominierte Branche noch zu lernen hat und dass es nicht reicht Konsumgüter in kleinerer Form und rosa Farbe anzubieten, um die weibliche Kundschaft des Online-Handels erfolgreich anzusprechen.

Mit Eric Kubitz konnten wir einen echten Profi der Suchmaschinenoptimierung für die eCommerce Nacht gewinnen. Seit über zehn Jahren beschäftigt sich der „Contentman“ der Online Marketing Szene mit dem Thema Suchmaschinenoptimierung und wird in seinem Vortrag seinen Blick auf die Dinge präsentieren.

Die Vortragsreihe abschließen wird fotopuzzle.de. Teil 1: Influencer Marketing – ein Thema, auf das bereits letztes Jahr Gastredner Felix Beilharz zu sprechen kam. Neben allgemeinen Grundlagen geht es auch um eigene Erfahrungen mit dieser noch jungen Disziplin des Online Marketings und konkret geplante Maßnahmen. Teil 2: „Content-Erstellung als Einzelkämpfer: Ein 2-Tages-Ansatz für 30.000 Produkte“.

Sichert euch noch einen der letzten Plätze und meldet euch noch heute kostenlos an: www.ecommerce-nacht.de

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.