Geld verdienen mit Fotopuzzles: Wolfgang Handke und sein Puzzle Shop

2
1182
Amrumer Puzzle Shop

Für Wolfgang Handke waren Fotopuzzles der Startschuss für den Aufbau eines eigenen Puzzle Shops. Mit großem Engagement und dank seiner unbändigen Leidenschaft für Fotos und Puzzles ist es ihm gelungen, sein Hobby zum Beruf zu machen.

Amrum, oft Insel der Freiheit genannt, ist neben Föhr und Sylt die kleinste der nordfriesischen Inseln und zählt etwa 2300 Einwohner. Der Haupterwerbszweig in der Region ist der Tourismus. Auch Wolfgang Handke hat sich mit seinem Puzzle Shop in diesem Segment positioniert.

Doch schön der Reihe nach:
Wolfgang Handke ist seit seiner Kindheit Puzzlefan. Sein erstes Puzzle mit 1000 Teilen hat er in der ersten Klasse im Alter von acht Jahren erstellt. Seit dem nehmen Puzzles einen festen Platz in seinem Leben ein und bieten ihm und seiner Frau die Möglichkeit beim Puzzeln zur Ruhe zu kommen. Mit einer smarten Geschäftsidee hat der passionierte Hobbyfotograf vor drei Jahren den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt. So hat er sein allererstes selbst gestaltetes Puzzle bei einem Straßenfest auf Amrum angeboten. Die Resonanz war überwältigend. Der Verkaufserfolg bestätigte ihn darin, ein eigenes Fachgeschäft für Puzzles und andere Souvenirs auf Amrum zu eröffnen. Besucher können hier zwischen verschiedensten Puzzlemotiven wählen – zur Auswahl stehen wunderschöne Fotografien von der Insel selbst, aber auch das eine oder andere Motiv vom Festland, wie beispielsweise die Queen Mary 2 im Hamburger Hafen. Die professionellen Fotoaufnahmen für die Puzzles macht Wolfgang Handke alle selbst. Immer wieder findet er neue faszinierende Motive von „seiner“ Insel Amrum. Als besonderen Service bietet er Urlaubsgästen an, ein Puzzle vom eigenen Foto zu erstellen. Viele Touristen lassen sich so ihre Urlaubserinnerungen in ein originelles Fotopuzzle packen. Neben dem Fachgeschäft in Norddorf auf Amrum, kann man viele Amrum-Motive auch im Online-Shop des Puzzle Shops bestellen. Jeder Nordsee- und insbesondere Amrum-Fan sollte sich einen Shopbesuch – ob online oder bei einem Spaziergang durch Norddorf nicht entgehen lassen. Wir wünschen Herrn Handke weiterhin viel Erfolg mit seinem Puzzle Shop!

Fassade vom Amrumer Puzzle Shop

Zum guten Schluss noch ein Wort an alle, die unsere originellen Fotogeschenke geschäftlich als Präsent oder als Werbemittel nutzen wollen. Und an alle, die unsere Memo-Spiele, Brettspiele und natürlich Fotopuzzles als Fotograf oder Künstler weiterverkaufen möchten: Meldet Euch doch einfach für unser Wiederverkäufer-Programm an oder schreibt uns ein E-Mail an reseller@fotopuzzle.de. Gerne unterstützen wir Euch bei Eurem Vorhaben.

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here